Ziele erreichen/Neuorientierung

Wie erreiche ich mein Ziel? – Dieser Frage begegne ich beruftsbedingt häufig: Die Zieldefinition ist  Ausgangspunkt jeder Beratung – erst danach kann ich als Coach Klienten zum Ziel begleiten.

Für Ihren Aufbruch zu einem neuen Ziel hier meine Empfehlung:

  • Halten Sie Ihr Ziel schriftlich fest, formulieren Sie es ohne Negativ-Ausdrücke wie etwa „Schluss mit …“ oder „aufhören …“
  • Beschreiben Sie, wie es sein wird, wenn Sie Erfolg haben. Lassen Sie innerlich einen Erfolgsfilm ablaufen, halten Sie die Szenen schriftlich fest.
  • Prüfen Sie, ob die Zielerreichung wirklich unter Ihrer Kontrolle liegt. Was können Sie selbst dafür tun?
  • Setzen Sie sich ein Ziel, das erreichbar ist. Ziele dürfen keine fernen Sterne sein.

Vielleicht sagen Sie jetzt, gut und schön, aber ich habe momentan kein konkretes Ziel – ich weiss nur, dass ich etwas verändern will in meinem Leben.

In dem Fall versichere ich Ihnen, es fehlt Ihnen kein wichtiges Merkmal der menschlichen Grundausstattung. Im Gegenteil, die Suche nach Sinn und Orientierung ist ein uraltes Menschheitsmotiv – hat Artus den Gral gefunden? Vielleicht mangelte es ihm nur an neutralen und kompetenten Experten für so eine Suche – in modernen Zeiten nennt man sie Coaches.

Lesen Sie dazu auch:
Ziele erreichen: nur eine Frage des Selbstmanagements?